2015 - Magdalena


Volksstück in 3 Akten von Ludwig Thoma

Der Paulimann ist ein angesehener Bauer im Dorf. Dies ändert sich schnell, als seine minderjährige Tochter Magdalena, die in der Stadt in's Rotlichtmilieu abgerutscht ist, von der Gendarmerie nach Hause gebracht wird. Als auch noch seine todkranke Frau Mariann stirbt und sich das ganze Dorf wegen des Lebenswandels seiner Tochter von ihm abwendet, sieht er nur noch einen Ausweg ...

 

Regie: Hubert Holzner

Bühnenbild: Thomas Winter


Darsteller

Person gespielt von
Thomas Mayr, Gütler Hubert Holzner
Mariann, seine Frau Lisa Holzner
Magdalena, deren Tochter Lucia Holzner
Jakob Moosrainer, Bürgermeister Hubert Deflorin
Köckenberger, Kooperator Dominik Peraus
Lorenz Kaltner, Knecht Marcus Huber
Hans Plank, Bauer Hans Rummel "Jupp"
Josef Scheck, Bauer Franz Spiegler
Martin Lechner, Bauerssohn Martin Eisenkolb
Barbara Mang, Taglöhnerin

Barbara und Regina Deflorin

Gendarm Peter Spiegler


Pressebericht - Münchner Merkur

Artikel vom 07.04.2015 - mit freundlicher Genehmigung des Münchner Merkur - Redaktion Holzkirchen

klicke mehrmals auf den Artikel um ihn zu vergrößern
klicke mehrmals auf den Artikel um ihn zu vergrößern