2022 – "Die Töchter Josefs"

Schwank in 3 Akten von Franz Gischel


Inhalt:

Der verwitwete Bauer Sixtus und sein angeheirateter Schwager Josef- dieser gesegnet mit einer streitsüchtigen Ehefrau namens Agath haben sich nie um ihre Jugendsünden gekümmert. Als es um die Erbfolge am Hof geht, behauptet Josef eine uneheliche

Tochter zu haben. Nach diesem Geständnis muss sich der arme Josef einiges von seiner erbosten Frau anhören. Die wahre Familiengeschichte kennt aber nur der Altbauer Thomas.

 
Kann er helfen?


Besetzung:

Regie: Hubert Holzner

Regieassistent: Benedikt Holzner


Personen und Darsteller:

THOMAS, Altbauer:  Klaus Jandrey

 

SIXTUS, sein Sohn: Anderl Beilhack

 

AGATH, seine Schwägerin: Christine Stieglbauer

 

JOSEF, deren Mann: Hubert Holzner

 

ZENZ, Hauserin: Kathi Grundbacher

 

MICHL, Knecht: Benedikt Holzner

 

VRONI, Magd: Franziska Büchl



Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf startet on Kürze online hier auf unserer Website und bei Auto Schwarzer in Reitham (zu den Bürozeiten).


Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter